Einwurf 1: Weltordnung

16.01.2018

Wir sind in einem neochauvinistischen Weltordnungssystem angelangt. Für die multipolare Power-Balance sind die chinesischen «Kommunisten», Putin, Erdogan und Co. zwar gar nicht so übel, für die universalen Menschenrechte aber umso mehr. Was ist Ihnen lieber? Ginge es vielleicht auch anders?

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Kategorien
Archiv
Please reload

© 2020 PELESP GmbH

PELESP GmbH
Wannenstrasse 8E
CH-8800 Thalwil
+41 44 720 12 73

mail@pelesp.ch

Disclaimer            Impressum