© 2019 PELESP GmbH

PELESP GmbH
Wannenstrasse 8E
CH-8800 Thalwil
+41 44 720 12 73

mail@pelesp.ch

Disclaimer            Impressum

Einwurf 29: Raumdeckung

22.02.2018

«WPK-Balance» heisst auch, dass Wirtschafts-, Rechts- und Kulturräume deckungsgleich sind. Heute wird die Politik zwischen Globalkommerz und Heimatromantik zerrieben. So verliert sie ihre soziale Scharnierfunktion zwischen Geld und Geist. Das kann man aber nur mit Strukturreformen korrigieren, welche sich zu einer «konstitutionellen Mittelräumigkeit» verpflichten. In dieser Hinsicht ist die Schweiz auf der nationalen Ebene derzeit ganz gut aufgestellt, auf der regionalen und der kommunalen hingegen überhaupt nicht. Wir haben viel zu viele Kantone und Gemeinden, und auch deren Grössenunterschiede sind viel zu gross. 

 

In der Grossräumigkeit macht das Geld das Gesetz und das Gesetz formt den Geist. In der Kleinräumigkeit ist es umgekehrt. Beides funktioniert auf die Dauer nicht. Im ersten Szenario verkommt der Mensch zu einem rücksichtslosen Abzocker, im zweiten zu einem sektiererischen Spiesser. Die Mittelräumigkeit balanciert das aus: Die Politik ist wertepluralistisch inspiriert und reguliert übersichtliche Märkte.

 

«Das Gesetz gilt, allgemeinhin, als der Menschenverstand, insoweit er alle Völker der Erde regiert. Die staatlichen und bürgerlichen Gesetze jeder Nation dürfen nichts anderes sein als die speziellen Fälle, auf die dieser Menschenverstand angewendet wird». (Montesquieu, Vom Geist der Gesetze)

Please reload

Aktuelle Einträge

September 26, 2019

September 25, 2019

Please reload

Kategorien
Archiv
Please reload