Einwurf 274: Der Führer aus dem Silicon Valley


In den globalen Elendsquartieren hungern als Folge der Coronaseuche nun Millionen ohnmächtig ihrem vorzeitigen Tod entgegen. Die Letzten beissen die Hunde. Mit seinem Privatvermögen könnte sie Mark Zuckerberg wohl im Alleingang ein Jahr lang durchfüttern. Stattdessen hat er nichts anderes zu tun als kritische Führungskräfte aus seiner Firma hinauszuekeln und seine Machtstellung noch mehr auszubauen.

Wenn jeweils behauptet wird, hinter solchen oder ähnlichen Manövern (wie zum Beispiel der Librawährung) stecke der missionarische Wille, den jüdischen Weltherrschaftsanspruch in die Tat umzusetzen, habe ich bis jetzt immer gesagt, das sei rassistischer, «verschwörungstheoretischer» Quatsch. In Zukunft werde ich da aber doch etwas vorsichtiger urteilen müssen.

Aktuelle Einträge
Kategorien
Archiv

© 2020 PELESP GmbH

PELESP GmbH
Wannenstrasse 8E
CH-8800 Thalwil
+41 44 720 12 73

mail@pelesp.ch

Disclaimer            Impressum