Einwurf 304: Fotografie heute

10.06.2020

Früher habe ich mir beim Fotografieren jeweils viel Mühe gegeben, richtige kleine «Kunstwerke» zu kreieren. Seit aber jeder Idiot jeden Tag mit seinem Handy mehrere Tausend Bildli «knipst» und auf debile Internetplattformen schiebt, habe ich damit aufgehört. Wer heute fotografiert, beteiligt sich nur noch an der Produktion von wertlosem industriellem Sondermüll. Die Fotokunst ist im Eimer, und wo es sie noch gibt, wird sie gar nicht mehr wahrgenommen. Tempi passati, addio. 

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Kategorien
Archiv
Please reload

© 2020 PELESP GmbH

PELESP GmbH
Wannenstrasse 8E
CH-8800 Thalwil
+41 44 720 12 73

mail@pelesp.ch

Disclaimer            Impressum