Einwurf 311: Bulimie im Bundesgericht

15.06.2020

Der Bundesgerichtspräsident macht sexistische Sprüche. Das darf er natürlich nicht. Aber adipöse und magersüchtige Richter/innen sind ein Thema, welches in geeigneter Form unbedingt behandelt werden muss. Das Geschlecht ist egal - es geht um die institutionelle Glaubwürdigkeit. Wer anderen die Leviten liest, sich selber aber nicht im Griff hat, wird nicht ernst genommen, Paragraphen hin oder her.  

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Kategorien
Archiv
Please reload

© 2020 PELESP GmbH

PELESP GmbH
Wannenstrasse 8E
CH-8800 Thalwil
+41 44 720 12 73

mail@pelesp.ch

Disclaimer            Impressum