Einwurf 459: Mit der Weltherrschaft verbündet


Die Franzosen sind entrüstet, weil die Australier in einem Waffendeal vertragsbrüchig geworden sind. Ja aber hallo, tut doch nicht so. Ihr wisst doch schon längst, dass die Weltherrschaft angelsächsisch und nicht französisch ist, und wer die anstrebt oder schon besitzt, der geht über alle Leichen. Verbündet oder nicht: Das ist da völlig egal. D.h. man verbündet sich ja doch bloss taktisch, um Mehrfrontenkriege zu vermeiden. Siehe Hitler-Stalin-Pakt.

Da sind die Schweizer realistischer. Man kauft seine Kampfjets nicht in einem Loser Club.

Aktuelle Einträge
Kategorien
Archiv