Einwurf 479: Flüchtlinge und Flohmärkte

Aktualisiert: Okt 26


Weil «Flüchtling» anscheinend wie Schädling, Pfifferling oder Schlötterling tönt, sagt man seit einiger Zeit jetzt «Geflüchtete». Das «Geflüchtetenlager» hat sich aber noch nicht durchgesetzt, und das ist auch richtig so, denn neuerdings machen nun die «Geflohenen» die Runde. Darum benützen wir ab sofort auch schon das Wort «Geflohenenlager». Schliesslich hat es in diesen Lagern immer viele Flöhe und Flohmärkte.

Aktuelle Einträge
Kategorien
Archiv