Einwurf 395: Präzisionsarbeit


Parmelin: Wie gut ist Frau von der Leyen im Präzisieren?


Keller-Sutter: Sehr gut sogar, sie weiss ganz genau, was ein Sofa von einem Fauteuil unterscheidet.


Cassis: Dann muss ich sie treffen, weil ich gerade in solchen Sachen noch besser bin als sie.


Amherd: Nein, du kannst das nicht, kein einziger Mann kann so gut präzisieren wie von der Leyen und ein Quotentessiner erst recht nicht.


Berset: Falsch, Männer können sehr wohl präzisieren. Ich kenne jetzt nicht weniger als 27 unterschiedliche Methoden, wie man seine Hände wäscht und voneinander Abstand hält.


Maurer: Und ich weiss am besten, wie die eine Hand ohne jeden Abstand die andere wäscht. Darum gehe ich nach Brüssel, und ich nehme Casimir Platzer mit.


Sommaruga: In unserem System ist doch gar nicht die Frage, wer am besten wäscht oder präzisiert, sondern wer das am schlechtesten macht. Deshalb muss Guy Parmelin zu Frau von der Leyen.


Parmelin: Mit grosser Freude, vielen Dank. Ich nehme niemanden mit. Dafür werde ich mich auf einen Melkschemel setzen.

Aktuelle Einträge
Kategorien
Archiv