Einwurf 567: Schiesswut im Blut


Die Amerikaner haben die Schiesswut im Blut («Indianerlen»). Die neuesten Beweise dafür kommen im richtigen Moment: Das Amokmassaker von Uvalde und die NRA-Jahresversammlung von Houston. Kein Wunder, hält das Russen und Chinesen auf Trab. Deren Strategie: Sich dagegenstemmen, indem man alles nachäfft und sogar noch übertrifft. See you in Taiwan! Pummpumm! Auch den Finninnen gefällt das.


Aktuelle Einträge
Kategorien
Archiv