Einwurf 354: Klaus Schwab


Nun fordert auch Klaus Schwab noch eine «Korrektur» des Kapitalismus («NZZ am Sonntag», 18.10.2020). Sein WEF fordert das aber schon seit einem halben Jahrhundert. Das heisst: Entweder ist das WEF mit seinem «Stakeholder-Konzept» elendiglich gescheitert, oder dann hat es dieses bloss als Feigenblatt für die Vermittlung von Geschäften missbraucht, welche mit Nachhaltigkeit, Menschenrechten, Inklusion, Kultur und dergleichen rein nichts zu tun haben. Darüber müsste Herr Schwab jetzt eigentlich schreiben, statt bloss abgestandene, langweilige und nichtsnutzige Appelle zu wiederholen.

Aktuelle Einträge
Kategorien
Archiv

© 2020 PELESP GmbH

PELESP GmbH
Wannenstrasse 8E
CH-8800 Thalwil
+41 44 720 12 73

mail@pelesp.ch

Disclaimer            Impressum