Einwurf 526: Plakatwerbung: Visueller Schwachsinn


Randbemerkung zur «Tabakabstimmung» vom kommenden Wochenende: Plakatwerbung generell verbieten? Aber ja, sehr gerne. Denn diese Plakate sind von A bis Z hässlich und dumm, und kein Mensch ist darauf angewiesen. Niemand, null. Die Firmen sollen die Preise ihrer Waren und Dienste reduzieren, statt die Landschaft mit visuellem Schwachsinn zu verunstalten. «Extrem» ist nicht ein Plakatwerbungsverbot, «extrem» ist der visuelle Schwachsinn dieser Plakate. (Intellektuell-kognitiv sind sie sogar oberschwachsinnig.)

Aktuelle Einträge
Kategorien
Archiv