Einwurf 553: Karfreitag und Ostern


Viele Leute wissen heute nicht mehr, wofür der liebe Heiland gestorben und wieder auferstanden ist und warum es überhaupt so etwas wie Karfreitag und Ostern gibt. Dabei ist die Antwort so naheliegend wie kinderleicht: Für den Verkehrsstau am Gotthard, und es hat sich gelohnt. Die Beweislage ist eindeutig. Nicht so wie bei den Bordellinvestitionen von Pierin Vincenz.

Aktuelle Einträge
Kategorien
Archiv